BaFin veröffentlicht Broschüre zu Wertpapiergeschäften

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat eine Broschüre veröffentlicht, die im Sinne des Verbraucherschutzes drüber informiert, worauf private Anleger vor der Investition in Wertpapiere achten sollten.

Dabei handelt es sich nicht um ein Nachschlagewerk für den Börsenhandel oder gehandelte Werte, sondern die Broschüre soll Privatanlegern, die mit Wertpapieren handeln wollen, einen ersten Überblick geben. Dem potenziellen Anleger soll geholfen werden Fragen zu stellen, um so selbstständige, eigenverantwortliche Entscheidungen rund um das Investment treffen zu können und gezielt Basisinformationen zu den einzelnen Anlageformen, zu Risiken und zur Abwicklung von Wertpapiergeschäften von Banken, Sparkasse oder Finanzdienstleistern einzufordern. (DFPA/AZ)

Die Broschüre steht zum kostenlosen Download bereit.

www.bafin.de

Zurück

Recht

Beteiligungen an Schiffsfonds sind für viele Anleger in der Vergangenheit ...

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) weist darauf ...