Experten-Interview: "6b-Fonds können ein echtes Steuersparmodell sein"

Im Bereich geschlossener Immobilien-Publikumsfonds gibt es vermehrt Produkte, die die Möglichkeit bieten, Rücklagen nach Paragraf 6b des Einkommensteuergesetzes steuerneutral zu übertragen. Mark Später von Hörtkorn Finanzen betont in einem Interview mit Fonds Professinell online, dass für 6b-Anleger die Fondsgesellschaft in der Lage sein muss, Grund und Boden sowie ein darauf stehendes Gebäude steuerlich getrennt aufzubereiten.

"Grund und Boden einerseits und ein darauf stehendes Gebäude andererseits sind steuerlich zwei verschiedene Wirtschaftsgüter. Für 6b-Anleger muss die Fondsgesellschaft in der Lage sein, das gesondert aufzubereiten", so Später.

6b-Fonds ermöglichen es Gewerbetreibenden, Gewinne aus dem Verkauf von Immobilien zu reinvestieren und die Steuerlast auf später zu verschieben. Die Flexibilität und die steuerlichen Vorteile machen sie zu einem attraktiven Investitionsmodell, das jedoch spezifische Anforderungen an die Fondsgesellschaft stellt, um die steuerliche Trennung von Grund und Gebäude sowie andere relevante Daten zu gewährleisten.

"Im Grunde kann das jeder Fonds. Ganz wichtig ist allerdings, dass die Fondsgesellschaft in der Lage ist, zusätzliche steuerliche Daten zu liefern, damit der Steuerberater des Kunden alles ordentlich verbuchen kann", betont Später in dem Interview. (DFPA/abg)

Das ganze Interview lesen Sie hier.

Zurück

Recht

Die Bafin hat bei Julius Bär Deutschland Mängel in Teilen der ...

Verbraucher haben sich im Jahr 2023 deutlich häufiger bei der Bundesanstalt ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt