Finanz- und Versichererverbände sind Spitzenreiter in Lobbyarbeit

Versichererverband GDV ist der Verband mit den höchsten Ausgaben für Lobbyarbeit. Das ergab eine Analyse des Lobbyregisters des Deutschen Bundestags durch den Verein Finanzwende e.V.

Der GDV kommt auf 15,4 Millionen Euro Ausgaben. Die Auswertung enthält auch, welche Unternehmen und Verbände zuletzt deutlich mehr in ihre Lobbyarbeit investiert haben als – darunter zum Beispiel der Fondsverband BVI. Dessen Ausgaben liegen zwar im Vergleich nur bei 2,4 Millionen Euro, dies entspricht aber einer Steigerung von 17,4 Prozent.

Von den Top 100 der finanzstärksten Akteure im Lobbyregister sind zehn Unternehmen oder Verbände der Finanzlobby zuzuordnen. Somit haben sie die meisten Vertreter, mit den im Branchenvergleich höchsten Gesamtbudgets. Auto- und Chemielobby kommen unter den Top 100 jeweils nur auf sechs Einträge, die Energielobby auf acht. Die zehn Vertreter der Finanzlobby haben laut Finanzwende-Analyse gemeinsam ein Lobbybudget von 42,8 Millionen Euro pro Jahr, mehr als jede andere Branche. Zum Vergleich: Die neun branchenübergreifenden Verbände in den Top 100, darunter der BDI, geben zusammen nur 40,2 Millionen Euro für ihre Lobbyarbeit aus.

Zum zweiten Mal hat die Bürgerbewegung Finanzwende das Lobbyregister des Deutschen Bundestags analysiert. Der Verein Finanzwende bezeichnet sich selbst als Gegengewicht zur Finanzlobby. Das Lobbyregisters des Deutschen Bundestags gibt es seit zwei Jahren. Zum 01.03.2024 tritt nun eine Verschärfung des Lobbyregisters in Kraft. Damit soll künftig unter anderem angegeben werden, auf welche konkreten Gesetzes- oder Verordnungsvorhaben sich Interessenvertretungen beziehen. Mehr zur Finanzwende-Analyse gibt es hier. (DFPA/abg)

Bürgerbewegung Finanzwende e. V. hat sich vor fünf Jahren gegründet und hat seinen Sitz in Berlin. Der Verein engagiert sich für faire und nachhaltige Finanzmärkte, initiiert Kampagnen und ordnet aktuelle Meldungen zur Finanzwelt ein. Finanzwende hat sich 2018 anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Pleite der Lehman Brothers Bank gegründet. Gründungs- und Vorstandsmitglied ist der ehemalige Bundestagsabgeordnete Gerhard Schick.

Finanzwende.de

Zurück

Recht

Erstmals seit der Veröffentlichung im Jahr 2018 hat der Fachausschuss ...

Mit der Markets in Crypto-Assets Regulation (MiCAR) hat der europäische ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt