Agora Invest: Stabile Ausschüttung bei Wohnimmobilien-Spezialfonds

Der auf die Finanzierung von Wohnimmobilienprojekten spezialisierte Investmentberater Agora Invest kann erneut 55 Euro pro Anteil für seinen offenen Immobilien-Spezialfonds „Agora Invest REM2 SICAV SIF – Residential“ an die institutionellen Anleger ausschütten. Die im vergangenen Jahr auf 55 Euro pro Anteil erhöhte Ausschüttung kann damit auch für das aktuelle Geschäftsjahr beibehalten werden. Die Ausschüttung erfolgt zum 30 Juni 2020. Damit erhöht sich für die Investoren die Ausschüttungsrendite – bezogen auf den Jahresschlusskurs – auf 5,37 Prozent. Zu den Investoren zählen unter anderem Pensionskassen und Versorgungswerke, die ihr Portfolio um ein besichertes Finanzierungsinvestment im Bereich Wohnimmobilien Deutschland diversifizieren.

Der Fonds investiert über Junior Loans in Wohnimmobilienprojekte in Deutschland. Damit basiert die Ausschüttung ausschließlich auf den vereinnahmten Zinsen des Anleiheportfolios. Investoren können die Ausschüttung wahlweise dem Fixed Income-Bereich oder der Immobilienquote zuordnen. Verantwortlich für die gleichbleibende Ausschüttungshöhe ist, dass in dem Fondsportfolio keine Verwerfungen zu verzeichnen waren. Alle Zahlungen auf die Anleihen – Zinsen und Rückzahlungen – erfolgten fristgerecht.

Michael F. Legnaro, Geschäftsführer von Agora Invest, sagt: „Auch im laufenden Geschäftsjahr bewerten wir das Marktumfeld für Wohnimmobilieninvestments in Deutschland weiterhin positiv. Unser Fokus liegt dabei vor allem auf einer hohen Diversifikation, auch um Klumpenrisiken zu vermeiden. Das gilt umfassend für die von uns begleiteten Projekte wie für Projektentwickler, Standorte und Wohnungstypen. Zudem fokussieren wir uns weiterhin auf Projekte ausschließlich aus dem Segment Neubau-Wohnen. Dies gibt uns auch in Zeiten eines externen Schocks wie der derzeitigen Corona-Pandemie die Sicherheit ein Segment zu finanzieren, welches sich auch in unruhigen Zeiten als extrem stabil zeigt.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Agora Invest

Die Agora Invest GmbH ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Beratungsunternehmen mit Sitz in Düsseldorf. Die Gesellschaft ist spezialisiert auf die Konzeption und Strukturierung von bankenunabhängigen Finanzierungslösungen für Projekte, sowie die Schaffung von Investitionsstrukturen für institutionelle und semi-institutionelle Investoren in Deutschland. Bis heute hat Agora Invest über 200 Millionen Euro Finanzierungsvolumen durch Fonds- Kapital und seine Investoren begleitet.

www.agorainvest.de

Zurück

Sachwertinvestments

Die Schweizer Anlagestiftung für Immobilienanlagen im Ausland (AFIAA) hat in ...

Im Juni 2020 verzeichnete die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler eine ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt