Assetando Co-Gründer Matthias Voss wird Geschäftsleiter von GWH

Nachdem am 10. Juli 2019 bekannt wurde, dass Matthias Voss die Ernst Russ-Tochter Assetando verlässt (DFPA berichtete), meldet nun die Frankfurter GWH Immobilien Holding, dass Voss zum 1. Januar 2020 ihre Geschäftsführung verstärkt. Sein Schwerpunkt wird in den Geschäftsführungsbereichen Unternehmensfinanzierung, Bilanzierung, Steuern und Controlling liegen.

Voss fungierte zuletzt als geschäftsführender Gesellschafter des Hamburger Immobilienmanagers Assetando und verantwortete dort das Fonds-, Asset- und Property-Management eines nationalen und internationalen Immobilienbestandes von rund zwei Milliarden Euro und die Vermögensverwaltung von „Alternativ Assets“ mit einem Volumen von rund einer Milliarde Euro. Frühere berufliche Stationen waren die Landesbank Schleswig-Holstein, die DG Bank, die HSH Nordbank, die HGA Capital Grundbesitz und Anlage GmbH und die HCI Capital AG.

Die GWH Immobilien Holding bündelt die Wohnimmobilien-Aktivitäten der Landesbank Hessen-Thüringen und bewirtschaftet in der GWH-Gruppe, maßgeblich in der GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen, derzeit rund 48.000 Wohnungen. Mit der GWH Bauprojekte GmbH projektiert und baut die Gesellschaft zudem im Jahresmittel rund 250 bis 300 Wohnungen für den Eigenbestand und den Vertrieb. Die GWH engagiert sich seit 2018 auch in den Wachstumsmärkten Hannover sowie Erfurt/Leipzig/Gotha und hat mit der Gründung der GWH WertInvest GmbH und der Emission eines ersten Wohnimmobilien-Spezialfonds ein fünftes Geschäftssegment entwickelt.

„Wir freuen uns, dass wir mit Matthias Voss einen ausgesprochenen Kenner der Materie und in der Branche gut vernetzten Manager gefunden haben. Er wird den erfolgreichen Weg der GWH im Hinblick auf ihre eigenen Bestände aber gerade auch der neuen Aktivitäten von Wohnimmobilien-Fonds zusammen mit der Geschäftsführung weiter mit entwickeln,“ sagt Christian Schmid, Aufsichtsratsvorsitzender der GWH Immobilien Holding. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung GWH Immobilien Holding

Die GWH Immobilien Holding AG mit Sitz in Frankfurt am Main bündelt die Wohnimmobilien-Aktivitäten der Landesbank Hessen-Thüringen und bewirtschaftet in der GWH-Gruppe, maßgeblich in der GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen, derzeit rund 48.000 Wohnungen.

www.gwh.de

Zurück

Sachwertinvestments

Der Investmentmanager Corestate Capital Holding (Corestate) entwickelt ein ...

Wie bei den Kapitalverwaltungsgesellschaften fallen auch die Antworten der ...