"LIP Logistik-Fonds" wächst weiter - achte Immobilie erworben

Der Investmentspezialist für Logistikimmobilien, LIP Invest, erwirbt die achte Immobilie für seinen offenen Immobilien-Spezial AIF „LIP Real Estate Investment Fund - Logistics Germany“. Das Objekt in Haldensleben (Sachsen-Anhalt) ist langfristig an die Otto Group vermietet.

Bodo Hollung, Gesellschafter und Geschäftsführer von LIP Invest: „Mit dem Erwerb des von Hermes Fulfilment betriebenen Versandzentrums im Südhafen Haldensleben erreichen wir eine weitere Fondsdiversifizierung auf Nutzerebene. Die Immobilie ergänzt unser bisher aus Distributionsimmobilien für den Handel, Kühlhallen und Logistikimmobilien zur Produktionsversorgung bestehenden Fondsportfolios ideal.“

Der offene Immobilien-Spezial AIF „LIP Real Estate Investment Fund - Logistics Germany“ wird durch die Service-KVG IntReal verwaltet. (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung LIP Invest

LIP Invest ist ein Investmentspezialist für Logistikimmobilien. Das Unternehmen entwickelt als unabhängiger Fonds- und Asset Manager Investmentlösungen für institutionelle Investoren.

www.lip-invest.com

Zurück

Sachwertinvestments

Das auf alternative Anlagen spezialisierte Investmentunternehmen Aquila ...

Der Projektentwickler und Bestandshalter für Wohn- und ...