Primus Valor Publikums-AIF kauft 30. Immobilien-Portfolio

Im Dezember vergangenen Jahres konnte das Mannheimer Emissionshaus Primus Valor bekannt geben, dass der Immobilien-AIF „ImmoChance Deutschland 9 Renovation Plus“ („ICD 9 R+“) mit einem Rekordergebnis von 100 Millionen Euro vorzeitig platziert werden konnte (DFPA berichtete). Bislang konnten mehr als 1.400 hauptsächlich Wohneinheiten an 29 Standorten erworben werden - jetzt ist Nummer 30 dazu gekommen.

Die Liegenschaft „Johann-Sattler Straße 2-4“ liegt im Südosten von Crailsheim und ist circa zwei Kilometer vom Stadtzentrum von Crailsheim entfernt. Für den Einkauf des alltäglichen Bedarfs stehen der Liegenschaft diverse Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung. Zudem befinden sind in naher Umgebung das Schulzentrum mit verschiedenen Gymnasien, Berufsschulen und Realschule. Grund- und Hauptschule, sowie Kindergärten befinden sich fußläufig zum Objekt in der Johann-Sattler-Straße.

Das im Jahr 1991 errichtete Gebäude steht auf einem Flurgrundstück von fast 1.800 Quadratmetern. Die vermietete Fläche beträgt knapp mehr als 1.700 Quadratmeter. 17 Tiefgaragenplätze gehören genauso zur Immobilie wie zusätzliche 23 Außenparkplätze. Außer kleineren Ausbesserungen der Fassade und teilweise neuen Balkonberüstungen besteht erst einmal kein Renovierungsbedarf. Der Kaufpreis inklusive aller Nebenkosten und geplanten Sanierungsaufwendungen von circa 60.000 Euro liegt bei circa 2,5 Millionen Euro. Die aktuelle Mietrendite liegt bei circa sechs Prozent per annum und sollte sich noch auf 6,7 Prozent per annum steigern lassen. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Primus Valor

Die Primus Valor AG ist ein Fondshaus mit Sitz in Mannheim. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2007. Die hauseigene Objektverwaltung betreut über 5.000 Wohneinheiten. Das verwaltete Anlagevermögen beträgt circa 800 Millionen Euro.

www.primusvalor.de

Zurück

Sachwertinvestments

Die außerordentliche Hauptversammlung der Hesse Newman Capital  hat Ende ...

Der Real Asset und Investment Manager Wealthcap erweitert mit dem neuen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt