Primus Valor tätigt größten Verkauf der Unternehmensgeschichte

Der Publikums-AIF „Immochance Deutschland 7 Renovation Plus“ („ICD 7“) des Fondsinitiators Primus Valor hat ein Immobilien-Portfolio für mehr als 30 Millionen Euro an einen institutionellen Investor verkauft - über den genauen Preis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Portfolio besteht aus drei Immobilien-Paketen in Siegen, Fulda und Lingen, mit insgesamt mehr als 550 Wohneinheiten und einer Gesamtwohnfläche von fast 35.000 Quadratmetern. Hinzu kommen etwa 150 Stellplätze und Garagen. Es ist der bislang größte Verkauf der Primus Valor-Unternehmensgeschichte. Der Nutzen-Lasten-Übergang erfolgt bereits zum 30. September 2019.

„Wir freuen uns sehr über diese erfolgreiche Transaktion. Einerseits stellt dies erneut unter Beweis, dass unsere Strategie des günstigen Bestandskaufes mit umfangreichen Optimierungsmaßnahmen weiterhin voll aufgeht. Andererseits zeigen das hohe Kaufinteresse und der erhaltene Kaufpreis, dass auch der Erwerber unserer Fondsimmobilien von einer umfassend sanierten und nahezu voll vermieteten Immobilie stark profitiert. Eine klassische Win-Win-Situation“, sagt Gordon Grundler, Gründer und Vorstand von Primus Valor.

„Beim aktuellen Verkauf konnten unsere Anleger vom durchgeführten Bieterverfahren zwischen mehreren Interessenten profitieren. Der Meistbietende erhält bereits modernisierte Liegenschaften mit einer immer noch marktkonformen Mietrendite“, so Sascha Müller, Geschäftsführer der Fondsgesellschaft „ICD 7“.

Aktuell werden von der Fondsgesellschaft „ICD 7“ noch Objekte in Frankfurt am Main, Würzburg und in Siegen gehalten, wobei bereits Gespräche mit potenziellen Erwerbern stattfinden. Ziel ist es, den Fonds durch den Verkauf der restlichen Liegenschaften binnen der nächsten zwölf Monate komplett aufzulösen und das Investment für die Anleger erfolgreich abzuschließen. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Primus Valor

Die Primus Valor AG ist ein Fondshaus mit Sitz in Mannheim. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2007. Die hauseigene Objektverwaltung betreut über 5.000 Wohneinheiten. Das verwaltete Anlagevermögen beträgt mehr als 800 Millionen Euro.

www.primusvalor.de

Zurück

Sachwertinvestments

Der Vorstand des Asset Managers Publity hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats ...

Der Berliner Investmentmanager Catella Residential Investment Management ...