Alte Leipziger erhält erstes Assekurata-Rating zur BU-Beitragsstabilität

Das Versicherungsunternehmen Alte Leipziger hat als erster Versicherer seine Berufsunfähigkeits-Produkte (BU-Produkte) hinsichtlich ihrer Beitragsstabilität durch Assekurata zertifizieren lassen. In die Bewertung waren die selbstständige BU-Versicherung sowie vier Zusatztarife einbezogen. Das Rating hat Assekurata gemeinsam mit dem Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften ifa durchgeführt.

Assekurata hat unter anderem untersucht, ob die BU-Produkte auskömmlich kalkuliert sind, ob der Bestand zum Ausgleich der Risiken groß genug und die Ertragsstärke der Gesellschaft ausreichend ist. Im Gegensatz zu anderen Ratings und Analysen, die nur die Vergangenheit betrachten, handelt es sich hierbei um einen mehrdimensionalen, zukunftsgerichteten Bewertungsansatz. In jedem der drei Analysebereiche haben die Tarife der Alte Leipziger Ergebnisse erzielt, die weit oberhalb der Mindestanforderungen liegen.

„Beitragsstabilität gehört neben qualitativ hochwertigen und transparenten Bedingungen sowie fairer Leistungsregulierung zu den wichtigsten Kriterien einer guten BU. Das neue Rating unterstützt die Vermittler in ihrer Beratung und gibt Kunden das Vertrauen, mit der Alte Leipziger den langfristig richtigen Partner gefunden zu haben“, sagt Dr. Jürgen Bierbaum, Ressortvorstand Lebensversicherung bei der Alte Leipziger. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Alte Leipziger

Die Alte Leipziger Lebensversicherung a.G. und die Hallesche Krankenversicherung a.G. sind die Muttergesellschaften des Finanzdienstleistungskonzerns Alte Leipziger-Hallesche. Sie bilden einen Gleichordnungskonzern nach § 18 Absatz 2 Aktiengesetz. Das Produktangebot des Konzerns umfasst die Themen Versicherungen und Finanzen mit einem Schwerpunkt im Personenversicherungsgeschäft, speziell Lebens- und Krankenversicherung.

www.alte-leipziger.de

Die Assekurata Assekuranz Rating-Agentur GmbH ist eine Ratingagentur, die sich auf die Qualitätsbeurteilung von Versicherungsunternehmen aus Kundensicht spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und hat seinen Sitz in Köln.

www.assekurata.de

Zurück

Versicherungen

Gemeinschaftlich mit den anderen öffentlichen Versicherern Deutschlands baut ...

Der Versicherungskonzern Debeka-Gruppe konnte trotz der Corona-Pandemie in allen ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt