Assekurata: „exzellente“ Debeka-Ratings

Die Ratingagentur Assekurata hat die drei großen Versicherungsunternehmen der Debeka-Gruppe erneut mit dem Rating „exzellent“ (A++) ausgezeichnet. Die Debeka Lebensversicherung erhält die Bestnote bereits zum zwölften Mal, die Debeka Krankenversicherung zum siebten Mal und die Debeka Allgemeine Versicherung, der Schaden- und Unfallversicherer der Gruppe, zum vierten Mal.

Assekurata hebt in den Ratingberichten besonders zwei Teilqualitäten hervor, bei denen die Debeka ebenfalls „exzellent“ abschneidet: den Erfolg („Wie erfolgreich wirtschaftet der Versicherer mit den Kundengeldern?“) sowie das Wachstum beziehungsweise die Attraktivität der drei Debeka-Unternehmen im Markt („Wie attraktiv ist der Versicherer aus Sicht der Verbraucher?“).

Im Rahmen des Ratingprozesses der Debeka führte Assekurata im September 2014 eine Befragung von 800 Debeka-Kunden durch. Dabei wurde auch deren Wahrnehmung der Debeka in den Medien erfragt. Hintergrund: Ende 2013 waren Vorwürfe des illegalen Datenhandels gegen Mitarbeiter der Debeka-Versicherung aufgetaucht. In einem Ordnungswidrigkeitsverfahren wurde das Unternehmen daraufhin verpflichtet, eine Geldbuße in Höhe von 1,3 Millionen zu zahlen.

Das Ergebnis der Umfrage belege nun, dass 30,5 Prozent der Befragten angaben, im letzten Jahr Medienberichte über die Debeka wahrgenommen zu haben. Auf die Frage, ob die Medienberichte die Debeka-Mitglieder veranlasst hätten, ihre Meinung zur Debeka zu ändern, antworteten 8,2 Prozent, die Berichte hätten ihre Meinung „eher negativ“ beeinflusst. 7,2 Prozent der Mitglieder erklärten, die Medienberichte, beispielsweise auch über Testberichte, Gütesiegel und Auszeichnungen, hätten sie sogar „eher positiv“ beeinflusst. 98,7 Prozent der Kunden gaben zudem laut Befragung an, der Debeka zu vertrauen.

Quelle: Pressemitteilung Debeka

Die Debeka-Gruppe ist im Bereich Versicherungs- und Finanzdienstleistungen tätig. Das Unternehmen wurde im Jahre 1905 gegründet. (mb1)

www.debeka.de

Zurück

Versicherungen

Unsichere Inflationsdaten bewegen die Europäische Zentralbank (EZB) aktuell zu ...

Nach Jahren der Niedrigzinsphase bildet die Erfüllbarkeit der Garantien nur ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt