Bonnfinanz: Mertes wird Sprecher der Geschäftsführung

Die Gesellschafterversammlung der Finanzberatung Bonnfinanz hat Stefan Mertes (42) mit sofortiger Wirkung zum Sprecher der Geschäftsführung ernannt.

Der Strategie- und IT-Experte war Anfang 2019 zur Bonnfinanz gekommen und verantwortete in den vergangenen fünf Jahren unter anderem den Aufbau einer neuen digitalen Infrastruktur. Die von ihm maßgeblich gestaltete „Allfinanz-Plattform“ ist heute das operative Fundament für die Zusammenarbeit mit rund 350 selbstständigen Finanzberatern. Dr. Kai Wilhelm Franzmeyer, Equity Partner von Blackfin Capital Partners für Deutschland, Österreich und die Schweiz: „Wir sind froh, dass Stefan Mertes sich bereit erklärt hat, die Rolle als Sprecher der Geschäftsführung zu übernehmen. Er hat in den vergangenen fünf Jahren wesentlich zum Erfolg des Transformationsprozesses im Rahmen der Ausgliederung aus dem Zurich Konzern beigetragen und entscheidende Weichen für das künftige Wachstum der Bonnfinanz gestellt. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit Stefan Mertes einen Sprecher der Geschäftsführung ernannt haben, der die weitere Entwicklung und das Wachstum der Bonnfinanz weiter vorantreiben wird.“ (DFPA/mb1)

Bonnfinanz ist der älteste Allfinanzvertrieben Deutschlands. Seit 1970 bietet das Unternehmen ganzheitliche Finanzberatung für private Haushalte mit Sitz in Bonn. Investor Blackfin Capital Partners, gegründet 2009, ist ein auf Wachstum spezialisierter Investor.

www.bonnfinanz.de

Zurück

Versicherungen

Dietmar Bläsing, der Sprecher der Vorstände der Volkswohl Bund Versicherungen, ...

Liechtenstein Life Assurance, Spezialist für fondsbasierte Vermögens- und ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt