Clark: Erstmals seit Gründung profitabel

Der digitale Versicherungsmakler Clark erzielte im Geschäftsjahr 2023 erstmals ein positives operatives Ergebnis. Im vergangenen Jahr verzeichnete das Insurtech ein Umsatzplus von 35 Prozent auf über 135 Millionen Euro. Dies markiere einen wichtigen Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens seit der Gründung im Jahr 2015.

Christopher Oster, Gründer und CEO von Clark, erklärt: „Wir sind stolz darauf, unseren Kund:innen ein digitales Versicherungserlebnis mit nachhaltigem Mehrwert zu bieten und gleichzeitig profitabel zu wirtschaften. Wir konnten unsere Kosten effizient managen und haben unsere Strategie dahingehend geändert, weniger in Marketing zu investieren und uns stattdessen auf die Gewinnung neuer Nutzer:innen über unsere eigenen Lead-Kanäle zu konzentrieren.”

Insgesamt 45 Prozent des Konzernumsatzes entfallen auf den deutschen Markt. 2023 war für Clark Deutschland das erfolgreichste Jahr in der Unternehmensgeschichte. Neben der Akquisition der Simplesurance-Broker war die Neubesetzung der Geschäftsführung in Deutschland dabei ein wichtiger strategischer Schritt. Mit Benedikt Kalteier als neuem Geschäftsführer in Deutschland habe Clark die Weichenstellung für die nächste Wachstumsphase vorgenommen.

Benedikt Kalteier blickt positiv auf das aktuelle Jahr 2024: „Clark hat durch das Erreichen der Profitabilität eindrucksvoll bewiesen, dass das Geschäftsmodell funktioniert und eine neue Phase für das Unternehmen beginnt. In Deutschland wollen wir den positiven Wachstumstrend weiterführen und planen, unseren Gewinn in diesem Jahr zu verdoppeln.” (DFPA/mb1)

Die Clark Germany GmbH wurde im Juni 2015 gegründet und ist ein Online-Versicherungsmakler. Mit der kostenlosen Clark App können Nutzer erkennen, wie gut ihr Versicherungsschutz ist. Clarks Robo-Advisor analysiert auf Basis von Algorithmen die Versicherungssituation der Kunden und macht Verbesserungsvorschläge. Die Clark Group wurde im Frühjahr 2022 gegründet.

www.clark.de

Zurück

Versicherungen

Dietmar Bläsing, der Sprecher der Vorstände der Volkswohl Bund Versicherungen, ...

Liechtenstein Life Assurance, Spezialist für fondsbasierte Vermögens- und ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt