Flossbach von Storch bietet bAV-Lösung für mittelständische Unternehmen

Der Vermögensverwalter Flossbach von Storch (FvS) erweitert sein Dienstleistungsangebot. Künftig können Unternehmen die Beiträge zur betrieblichen Altersvorsorge (bAV) ihrer Mitarbeiter in Form einer wertpapiergebundenen Direktzusage über die FvS-Vermögensverwaltung investieren. Dabei steht ihnen der gleiche Zugang offen, den auch die Flossbach von Storch AG für die bAV ihrer eigenen Mitarbeiter nutzt.

Die jeweiligen Portfolios werden aktiv gemanagt und global diversifiziert – sie orientierten sich dabei an den Bedürfnissen des jeweiligen Unternehmens. Ziel sei es, langfristig attraktive Renditen für die Vorsorgesparer zu erwirtschaften. Das bAV-Angebot richtet sich nicht nur an die Mitarbeiter, sondern könne auch für Gesellschafter-Geschäftsführer eine sinnvolle Lösung sein. „Im Alter keine finanziellen Sorgen haben – was nach einem langen Arbeitsleben so selbstverständlich klingt, erscheint mit Blick auf die Probleme der gesetzlichen Rentenkasse unsicherer denn je“, sagt Kurt von Storch, Gründer und Vorstand der Flossbach von Storch. „Als Unternehmer fühlen wir uns verpflichtet, zur wirtschaftlichen Unabhängigkeit unserer Mitarbeiter beizutragen – mit einer leistungsstarken betrieblichen Altersvorsorge. Diese Altersvorsorge bieten wir ab sofort auch anderen Unternehmern an“.

Mit Adesso Benefit Solutions habe sich Flossbach von Storch einen Partner an Bord geholt, der nicht nur das Arbeitgeberportal für die digitale Kommunikation mit der Personalabteilung stellt, sondern die bAV administriert und auch als Aktuar und Rechtsberater betreuen kann. (DFPA/mb1)

Die Flossbach von Storch AG ist eine Vermögensverwaltung mit Sitz in Köln. Das 1998 von Bert Flossbach und Kurt von Storch gegründete Unternehmen beschäftigt aktuell über 340 Mitarbeiter und verwaltet rund 70 Milliarden Euro.

www.flossbachvonstorch.de

Zurück

Versicherungen

Die Generation Z ist finanzaffiner und nimmt ihre Altersvorsorge in Teilen ...

Kunden der R+V Lebensversicherung erhalten im Jahr 2024 eine höhere ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt