FWU wird Alleinaktionär bei Atlanticlux Lebensversicherung

Das Finanzdienstleistungsunternehmen FWU hat die Anteile der VHV-Versicherungsgruppe an der Atlanticlux Lebensversicherung übernommen. Damit ist die FWU der alleinige Eigentümer des Luxemburger Lebensversicherers, der sich seit 1997 im gemeinsamen Besitz der FWU (74,9 Prozent) und der VHV-Versicherungsgruppe (25,1 Prozent) befand. Die Zustimmung der Regulierungsbehörde CAA in Luxemburg zu dieser Transaktion liegt bereits vor. Der Übertrag der Aktien ist rechtswirksam vollzogen.

Dr. Manfred J. Dirrheimer, Mehrheitsgesellschafter und Vorstandsvorsitzender der FWU erklärt zu der Transaktion: „Unser Dank gilt zunächst der VHV für die vielen Jahre der sehr guten partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Wir sehen in der Übernahme der VHV-Anteile an der Atlanticlux einen weiteren wichtigen Schritt zum planmäßigen Ausbau unserer europäischen Marktpräsenz.“ Erst Ende August hatte FWU die Skandia Lebensversicherung Österreich erworben.

Uwe Reuter, Vorstandsvorsitzender der VHV-Versicherungsgruppe: „Diese Entwicklung nützt sowohl der FWU als auch der VHV. Die VHV hat ihre strategische Ausrichtung verändert und die FWU wollte ihre Position in der Atlanticlux ausbauen. Beide Unternehmen bleiben in anderen Projekten partnerschaftlich verbunden.“

Die Atlanticlux hat einen Versicherungsbestand von knapp vier Milliarden Euro Beitragssumme. Im ersten Halbjahr 2015 weist der Lebensversicherer ein Neugeschäftswachstum von knapp 30 Prozent aus. Atlanticlux ist in Deutschland, Luxemburg, Italien, Spanien und Frankreich operativ tätig. Sie bedient diese Märkte über unabhängige Vertriebspartner und seit 2015 verstärkt auch durch Vertriebspartnerschaften mit Banken.

Quelle: Pressemitteilung FWU

Die FWU AG ist ein weltweit tätiges Finanzdienstleitungsunternehmen, das mit Lebensversicherungsbeteiligungen in Europa sowie dem Mittleren und Fernen Osten vertreten ist. Seit mehr als 30 Jahren bedient die FWU AG in Europa den deutschen, französischen, italienischen, luxemburgischen und spanischen Markt. Sie konzentriert sich auf fondsgebundene Lebensversicherungsprodukte. (JF1)

www.fwugroup.com

Zurück

Versicherungen

Trotz stockender Konjunktur und hoher Zinsen hat sich die Stimmung der deutschen ...

Im 13. Geschäftsjahr in Folge hat die Stuttgarter Lebensversicherung ihre ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt