Informationsplattform für mehr Planungssicherheit bei der Altersvorsorge

Viele Beschäftigte wissen nicht, wie viel Geld sie im Ruhestand zur Verfügung haben werden. Die Ansprüche aus gesetzlicher Rente, betrieblicher Altersversorgung und privater Vorsorge können oftmals nicht auf einen Blick erfasst werden. Deshalb unterstützt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) das Ziel, eine Informationsplattform aufzubauen, die es jedem Bürger per Mausklick ermöglicht, den Stand seiner Altersvorsorgeansprüche zu erfassen.

In Schweden und Dänemark seien säulenübergreifende Informationsplattformen bereits Realität. Hier könnten sich die Bürger online und mit wenigen Klicks ihre Ansprüche in allen drei Altersvorsorgesäulen aufrufen und gleichzeitig überprüfen, ob ihre Alterssicherung ausreicht oder ob sie zusätzlich vorsorgen sollten. In Deutschland hingegen bleiben mögliche Versorgungslücken häufig unentdeckt.

Der Bedarf, die Informationen aus der gesetzlichen Rente, mehreren Vorsorgeverträgen oder auch Betriebsrenten zusammenzufügen, steige beständig. Bevor eine säulenübergreifende Informationsplattform auch in Deutschland eingeführt werden kann, müssten jedoch noch einige Hürden genommen werden: So sollte eine Vergleichbarkeit der Informationen aus allen Säulen hergestellt werden und eine eindeutige Verknüpfung von Personen- und Vorsorgedaten ermöglicht werden, zum Beispiel mit Hilfe der Steuer-ID. Zudem müssten möglichst viele Institutionen zur Beteiligung und Bereitstellung aktueller Informationen motiviert werden.

Quelle: GDV

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) mit Sitz in Berlin ist die Dachorganisation der privaten Versicherer in Deutschland. In dem Verband sind rund 460 Mitgliedsunternehmen mit 212.700 Mitarbeitern, 427 Millionen Versicherungsverträgen und einem Kapitalanlagebestand von etwa 1,39 Billionen Euro zusammengeschlossen. (mb1)

www.gdv.de

Zurück

Versicherungen

Der Pensionsfonds des Unternehmensberaters WTW, die "WTW Pensionsfonds AG", ...

Die Generali Deutschland Versicherung zählt bereits zum fünften Mal in Folge ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt