Liechtenstein Life mit neuer Netto-Police am deutschen Markt

Der Liechtensteiner Anbieter für fondsgebundene Produkte zur Altersvorsorge und Risikoabsicherung, Liechtenstein Life, verstärkt sein Angebot an Vorsorgeprodukten. Ab sofort können Kunden in Deutschland mit der Netto-Police „yourlife netto plus“ für ihr Alter ohne einkalkulierte Abschlusskosten vorsorgen. Stattdessen wird, wie bei Netto-Policen üblich, ein gesonderter Vertrag zwischen Vermittler und Kunde über die Vergütung abgeschlossen, was für maximale Transparenz sorge.

Der neue Tarif „yourlife netto plus“ bietet Kunden die Möglichkeit, in 33 ESG-konforme Fonds – darunter auch diverse ETF, die ausschließlich nachhaltig-orientierte Unternehmen abbilden – zu investieren.

Bei diesem Produkt erhalten Kunden erstmals optional die Möglichkeit des regelmäßigen Rebalancings des Portfolios. Dies führe im Schnitt zu höheren Renditen, so Liechtenstein Life. Zudem biete „yourlife netto plus“ ein hohes Maß an Flexibilität: So sind Änderungen der Anlagestrategie ebenso jederzeit möglich wie Umschichtungen des Fondsvermögens, beides ist bis zu zwölfmal pro Jahr kostenlos. Kunden erhalten außerdem zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten etwa durch Kapitalentnahmen und Zuzahlungen. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Liechtenstein Life

Liechtenstein Life Assurance AG (LLA) ist eine seit 2008 international operierende und unabhängige Versicherungsgesellschaft mit Hauptsitz in Ruggell (Liechtenstein). Kernmärkte sind die Schweiz/Liechtenstein, Österreich und Deutschland. Die LLA gehört zur digitalen Finanzgruppe the prosperity company.

www.liechtensteinlife.com

Zurück

Versicherungen

Die Versicherer haben turnusmäßig ihre Berichte zur Solvabilität und ...

Maximilian Beck (47), bisher bei dem Versicherungskonzern Basler im Vorstand ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt