Morgen & Morgen bringt neues Analysetool auf den Markt

Mit dem „M&M Analyzer“ hat das Analysehaus Morgen & Morgen (M&M) eine neue Software für die individuelle Passgenauigkeit von Versicherungstarifen entwickelt. Sie zeigt die Tarifleistungen von Bestands- und aktuellen Markttarifen und ermögliche eine treffsichere Vermittlung.

„Der M&M Analyzer funktioniert praktisch wie ein Teleskop für das Tarifuniversum“, sagt Projektleiter Antonio Romano bei Morgen & Morgen. „Du holst dir ausgewählte Tarife – egal, ob bestehend oder neu – vor die Linse und siehst sofort, inwieweit die jeweiligen Tarifleistungen mit den individuellen Anforderungen deiner Kundin oder deines Kunden übereinstimmen und welche du gegebenenfalls noch anpassen kannst. So wird das Bild immer klarer und am Ende hast du nur noch das vor der Linse, was wirklich für deine Kundin oder deinen Kunden zählt.“

Mit dieser Motivation habe das M&M Team Tarifleistungen von Bestandstarifen der vergangenen Jahrzehnte und von aktuellen Markttarifen in einer Software vereint. In der Vermittlung könne nun die individuelle Passgenauigkeit von Tarifen anhand der gewünschten Tarifleistungen bestimmt und feinjustiert werden. Hierzu biete der M&M Analyzer verschiedene dynamische Ansichten mit unterschiedlichem „Tiefgang“ sowie die Möglichkeit zur einfachen An- und Abwahl von Leistungen. Am 25. Mai 2023 startet der „M&M Analyzer“ mit den Tarifen des Moduls Eigentum, Recht und Unfall. Es folgen die Module zur Existenzsicherung und zur Gesundheit. Das Tool kann kostenlos getestet werden. Der „M&M Analyzer“ mache es leicht, die Leistungsstärke von Bestandstarifen und aktuellen Markttarifen zu beurteilen. Was Bestandstarife der letzten Jahrzehnte leisten, zeige das Tool anhand der einzelnen Tarifleistungen. Wie passgenau die Tarife in der jeweiligen Beratungssituation sind, lasse sich damit genau abwägen. Wirklich relevante Tarifleistungen könnten identifiziert und ausgewählt werden. Hierzu gebe es die Möglichkeit, Vorlagen für bestimmte Zielgruppen zu hinterlegen. Im individuellen Beratungsgespräch sei schnell und einfach ersichtlich, welcher der gewählten Markttarife im Vergleich am leistungsstärksten ist.

Im direkten Vergleich sei die Passgenauigkeit der Tarifleistungen von Bestands- und/oder aktuellen Tarifen schnell ersichtlich. Hierzu dienen der prozentuale Erfüllungsgrad der Tarife, die Übersicht mit der Kurzinformation zur Abdeckung der Leistung oder die ausführlichen Bedingungsantworten. Um treffsicher den richtigen Tarif zu wählen, könnten die einzelnen Leistungsmerkmale noch feiner auf die aktuelle Beratung eingestellt werden. Damit lasse sich sofort erkennen, wie sich der prozentuale Erfüllungsgrad jeweils dynamisch anpasst und welcher Tarif am besten passt. (DFPA/mb1)

Die Morgen & Morgen GmbH ist ein unabhängiges Analysehaus für den Versicherungsmarkt. Das Unternehmen wurde im Jahr 1989 gegründet und hat seinen Sitz in Hofheim am Taunus.

www.morgenundmorgen.de

Zurück

Versicherungen

Die deutsche Versicherungswirtschaft begrüßt die finale Ausgestaltung des ...

Das F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH hat in ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt