Munich Re investiert 250 Millionen US-Dollar in US-Start-up

Der Versicherer Munich Re erhöht seine Beteiligung an Next Insurance und investiert 250 Millionen US-Dollar in weitere Anteile an dem kalifornischen Start-up. Next Insurance bietet auf dem US-Markt digitale, maßgeschneiderte Versicherungslösungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) an. Nach Abschluss der Transaktion wird Next Insurance eine Unternehmensbewertung von leicht über eine Milliarde US-Dollar aufweisen.

Mit dem Investment vertieft Munich Re die bestehende Partnerschaft mit Next Insurance. Über die Einheit Digital Partners kooperiert Munich Re seit 2016 mit dem Start-up und unterstützt dieses mit Services und Risikoübernahme. Zudem hält Munich Re über seine Einheit Munich Re Ventures bereits Anteile an Next Insurance. Zusammen mit den neu erworbenen Anteilen besitzt Munich Re nun insgesamt rund 27,5 Prozent an dem Unternehmen.

„Next Insurance hat mit seinem daten- und technologiegetriebenen Geschäftsmodell hervorragende Wachstumschancen, die wir gemeinsam nutzen werden. Wir werden Next Insurance hierbei mit unserer Kompetenz in der Erst- und Rückversicherung unterstützen. Die Investition unterstreicht den Anspruch von Munich Re, führender Anbieter von digitalen Versicherungslösungen zu sein. Gleichzeitig vergrößert Munich Re seinen Fußabdruck in dem vielversprechenden Markt für Versicherungen von kleinen und mittleren Gewerbekunden in den USA. Wir sind überzeugt, dass Munich Re und Next Insurance vom Ausbau der bewährten Zusammenarbeit profitieren“, sagt Joachim Wenning, Vorsitzender des Vorstands der Munich Re. (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung Munich Re

Munich Re ist ein weltweit führender Anbieter von Rückversicherung, Erstversicherung und versicherungsnahen Risikolösungen. Die Unternehmensgruppe besteht aus den Geschäftsfeldern Rückversicherung und Ergo, sowie der Kapitalanlagegesellschaft MEAG. Munich Re ist weltweit und in allen Versicherungssparten aktiv.

www.munichre.com

Zurück

Versicherungen

Der Online-Versicherer und Direktversicherer der Generali in Deutschland, Cosmos ...

Im Geschäftsjahr 2019 überstiegen die Beitragseinnahmen im selbst ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt