Neue Vorstände bei Allianz Leben und Allianz Versicherung

Laura Gersch, seit Anfang 2020 im Vorstand der Allianz Leben für das Ressort Firmenkunden und Personal zuständig, wechselt zum 1. Januar 2022 zur Allianz Versicherungs-AG und übernimmt dort das Ressort Finanzen. Sie folgt Katja de la Viña nach, die zum 1. Januar 2022 Vorstandsvorsitzende von Allianz Leben wird und dort auch das Ressort Personal übernimmt. Das Ressort Firmenkunden verantwortet künftig Heinke Conrads, die ebenfalls neu in den Vorstand von Allianz Leben eintritt. Neuer Finanzvorstand der Allianz Leben wird zum 1. Januar 2022 Martin Riesner.

Gersch ist seit Januar 2020 Vorständin bei der Allianz Leben und verantwortet dort das Ressort Firmenkunden und Personal. Zuvor war sie von 2017 bis 2019 Leiterin des Büros des Vorstandsvorsitzenden der Allianz SE, Oliver Bäte. Seit 2014 war Gersch bei Allianz Global Automotive in verschiedenen Führungspositionen tätig, zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung verantwortlich für Finanzen. Vor ihrem Wechsel zur Allianz war Gersch über sechs Jahre lang für die Unternehmensberatung McKinsey tätig.

Conrads hat 20 Jahre Erfahrung in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) und der bAV-Beratung von Unternehmen und ist aktuell Head of Retirement Deutschland und Österreich und Geschäftsführerin bei Willis Towers Watson in München. Sie ist seit 2008 für Willis Towers Watson tätig und war vor ihrer heutigen Rolle Leiterin der aktuariellen Beratung. Weitere Stationen waren zuvor die HUK-COBURG und PricewaterhouseCoopers. Die 52-jährige ist promovierte Mathematikerin und Aktuarin DAV/IVS.

Riesner ist seit 2017 Leiter des Fachbereichs „Produktentwicklung und Aktuariat“ und Verantwortlicher Aktuar der Allianz Leben. Davor verantwortete Riesner im Finanzressort der Allianz Deutschland unter anderem strategische Projekte des Finanzvorstands. Vor seinem Wechsel zur Allianz Deutschland im Jahr 2013 war Riesner als Associate Principal bei der Unternehmensberatung McKinsey tätig, wo er sich auf die Versicherungsbranche spezialisiert hatte.

Die Ernennung von Riesner steht noch unter dem üblichen Vorbehalt der Unbedenklichkeitsprüfung durch die zuständige Aufsichtsbehörde. (DFPA/JF1)

Die Allianz SE ist ein international tätiger Versicherungskonzern mit Sitz in München. Die 1890 gegründete Unternehmensgruppe betreut mehr als 83 Millionen Privat- und Unternehmenskunden in mehr als 70 Ländern und verwaltet Kapitalanlagen in Höhe von mehr als 1,7 Billionen Euro.

www.allianz.com

Zurück

Versicherungen

Anfang Januar 2022 kommt mit der Signal Iduna Lebensversicherung AG ein neuer ...

Der Run-off-Versicherer Darag Group teilt mit, dass Dr. Christoph Wetzel dem ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt