[pma:] wächst 2023 investiert massiv in den Ausbau von KI-Technologien

Die Münsteraner [pma:] Finanz- und Versicherungsmakler GmbH hat ihren Netto-Gesamtumsatz im Jahr 2023 auf rund 35 Millionen Euro gesteigert. Mit einem Ergebnis vor Steuern von 1,7 Millionen Euro konnte eine Unternehmensrendite von fünf Prozent erzielt werden. Dieses Ergebnis nutzt das Unternehmen, um eine siebenstellige Summe in den Ausbau ihrer KI-Systeme zu investieren.

Dr. Bernward Maasjost, Geschäftsführer der [pma:] Finanz- und Versicherungsmakler GmbH, zeigt sich mit dem Geschäftsergebnis hoch zufrieden: „In Zeiten globaler Krisen, von Inflation und Rezession konnten wir uns, trotz entsprechender Verunsicherung in der deutschen Bevölkerung, gut behaupten und das Jahr 2023 mit Zuwächsen in nahezu jeder Versicherungssparte abschließen.“ Zudem konnte der Abwärtstrend im Bereich LV gestoppt und sogar umgekehrt werden.

Der Ausbau und die Neuentwicklung von KI-Technologien verschaffen primär den Makler-Partnern vertriebliche Mehrwerte. So analysiert etwa der datengetriebene Cross-Selling-Manager die Bestandskunden eines Vertriebspartners nach festen Kriterien und gibt anhand von Versicherungslücken Empfehlungen für weitere Betreuungsansätze. So  können auch Rationalisierungspotentiale gehoben und repetitive Aufgaben subsitutiert werden.  Maasjost wagt einen optimistischen Ausblick auf das aktuelle Vertriebsjahr: „Die ersten Wochen des Jahres 2024 zeigen eine sehr positive Geschäftsentwicklung mit zweistelligen Wachstumsraten. Hinzu kommt unsere kunden- und geschäftsfeldorientierte Pool-Aufstellung, die uns einen sehr positiven Blick in die Zukunft erlaubt.“

Die pma Finanz- und Versicherungsmakler GmbH mit Sitz in Münster unterstützt Makler, Mehrfachagenten und Vertriebsorganisationen in den Bereichen Lebens-, Kranken- und Sachversicherung sowie bei Kapitalanlagen. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet.

www.pma.de

Zurück

Versicherungen

Dietmar Bläsing, der Sprecher der Vorstände der Volkswohl Bund Versicherungen, ...

Liechtenstein Life Assurance, Spezialist für fondsbasierte Vermögens- und ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt