Talanx finanziert erstmals mit strukturierter Anleihe Offshore-Windpark

Der Versicherungskonzern Talanx hat als Konsortialführer einer Gruppe institutioneller Anleger eine Anleihe im Volumen von 556 Millionen Euro zur Finanzierung des Offshore-Windparks „Gode Wind 1“ koordiniert. Dabei handelt es sich um einen 50-prozentigen Anteil von Global Infrastructure Partners (GIP), einem Infrastruktur-Investor, am Windpark von Dong Energy. Talanx stellt von den 556 Millionen Euro einen Anteil an Fremdkapital in Höhe von bis zu 320 Millionen Euro zur Verfügung. Die Anleihe hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Weitere institutionelle Anleger im Rahmen des Fremdkapitalkonsortiums sind deutsche Versicherungsunternehmen und Vermögensverwalter.

Talanx erhöht laut Unternehmensangabe gezielt den Anteil der Infrastrukturinvestments, um Renditerückgängen durch das Niedrigzinsniveau entgegenzuwirken. „Mit der Anleihe beteiligt sich Talanx erstmals mit erheblichem Fremdkapital an einem Infrastrukturprojekt“, sagt Dr. Immo Querner, Finanzvorstand der Talanx. „Mittelfristig planen wir, bis zu zwei Milliarden Euro in Infrastrukturprojekte zu investieren. In den letzten Jahren haben wir hier konsequent Expertise aufgebaut. Perspektivisch ist für uns auf lange Frist ein Investitionsvolumen in breit diversifizierte alternative Anlagen von bis zu fünf Milliarden Euro denkbar.“

Der Anleiheemission vorgelagert ist eine Zustimmung der zuständigen Kartellbehörde zum Erwerb von 50 Prozent der Gode-Wind-1-Anteile durch GIP. Die Rückmeldung der Behörde wird bis Ende September 2015 erwartet.

Die Planungen für den Windpark „Gode Wind 1“ umfassen den Bau von 55 Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 330 Megawatt. Damit könnten künftig rund 340.000 Haushalte mit Strom versorgt werden. Gemeinsam mit dem Schwester-Projekt „Gode Wind 2“ werde er Deutschlands größter Offshore-Windpark. Die Anlagen sollen rund 33 Kilometer nordwestlich der ostfriesischen Insel Norderney errichtet werden. Es ist vorgesehen, dass die Anleihe als Greenbond zertifiziert wird und damit offiziell das Rating einer nachhaltigen Anleihe trägt.

Quelle: Pressemitteilung Talanx

Die 1996 gegründete Talanx AG ist ein Versicherungskonzern mit Sitz in Hannover. Mehrheitsaktionär ist der HDI Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Die Unternehmensgruppe ist in der Industrieversicherung, in der deutschen und internationalen Privat- und Firmenversicherung sowie in der Rückversicherung tätig. Sie verzeichnete gebuchte Prämieneinnahmen in Höhe von 29 Milliarden Euro im Jahr 2014. (JF1)

www.talanx.de

Zurück

Versicherungen

Trotz stockender Konjunktur und hoher Zinsen hat sich die Stimmung der deutschen ...

Im 13. Geschäftsjahr in Folge hat die Stuttgarter Lebensversicherung ihre ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt