Coworking-Experte Andree Scherer wechselt von Regus zu JLL

Andree Scherer (39) hat die neu geschaffene Rolle des Leader Flex Germany bei dem Immobiliendienstleister JLL übernommen. Vor seinem Wechsel zum Immobilienberater war er als Sales Director beim Coworking- und Businesscenterbetreiber Regus tätig. Der Coworking- und Flex-Office-Spezialist wird in seiner neuen Funktion Vermieter, Eigentümer, Investoren und Nutzer beraten und sich mit deren Fragestellungen der kommenden Jahre auseinandersetzen.

Daneben wird Scherer die regionalen JLL-Bürovermietungsteams bei der Beratung von Nutzern für Flex Office Objekte sowie bei der Vermarktung verfügbarer Flächen unterstützen und die Flex-Beratung von JLL in Deutschland koordinieren.

Stephan Leimbach, Head of Office Leasing JLL Germany: „Flexible Bürolösungen werden für die Immobilienstrategien sowohl der Nutzer als auch der Vermieter immer wichtiger, und der Beratungsbedarf geht mittlerweile weit über die Suche nach Fläche oder Nutzern hinaus. Mit Andree Scherer geht JLL in Deutschland den nächsten strategischen Schritt, um das Wachstumssegment Flex Space für unsere Kunden noch fokussierter anzugehen.“ (DFPA/mb1)

Quelle: Pressemitteilung JLL

Jones Lang Lasalle Incorporated ist ein international tätiges Dienstleistungs-, Beratungs- und Investment-Management-Unternehmen im Immobiliensektor mit Sitz in Chicago. Das Unternehmen bietet unter der Marke JLL in mehr als 80 Ländern Dienstleistungen für Eigentümer, Nutzer und Investoren an.

www.jll.de

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Im ersten Halbjahr 2020 zeigte sich der Markt für Logistik-Investments ...

Der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt