Capital Stage: Angebot für Prokon abgegeben

Der Hamburger Solar- und Windparkbetreiber Capital Stage hat über eine mittelbare hundertprozentige Tochtergesellschaft ein verbindliches Angebot für die Übernahme von 94,9 Prozent des Windkraftunternehmens Prokon Regenerative Energien („Prokon“) abgegeben. Die verbleibenden 5,1 Prozent sollen durch einen weiteren Investor übernommen werden. Damit beteiligt sich Capital Stage am offiziellen Bieterverfahren um die Übernahme der Prokon. Über die Höhe und die weiteren Details des Angebots ist mit dem Insolvenzverwalter bis zur Entscheidung durch den Gläubigerausschuss Stillschweigen vereinbart worden.

Der Insolvenzverwalter der Prokon wird voraussichtlich bis Mitte Mai 2015 gemeinsam mit dem Gläubigerausschuss eine Entscheidung über das der Gläubigerversammlung vorzulegende Investorenangebot treffen. Die Gläubigerversammlung von Prokon wird voraussichtlich Anfang Juli entscheiden, ob das ausgewählte Investorenangebot angenommen werden soll oder der alternativ verfolgte Weg eines Genossenschaftsinsolvenzplans den Vorzug erhält. Vor diesem Hintergrund lassen sich zum jetzigen Zeitpunkt keine Aussagen über den Erfolg des von Capital Stage abgegebenen Angebots treffen.

Die Capital Stage sieht in der möglichen Übernahme eine sinnvolle Ergänzung ihres Geschäftsmodells: Prokon verfüge über ein Bestandsportfolio an Windparks mit einer Erzeugungsleistung von 529 Megawatt und festen Einspeisevergütungen. Von diesen Windparks befinden sich 461 Megawatt, also der weit überwiegende Teil in Deutschland. Darüber hinaus verfügt die Prokon über eine eigene Einheit für die technische und kaufmännische Betriebsführung (O&M Management) der Windparks. Damit weise die Prokon eine vergleichbare Aufstellung im Windbereich auf wie Capital Stage im Solarbereich.

Quelle: Ad-hoc-Mitteilung Capital Stage

Die Capital Stage AG ist Deutschlands größter Solarparkbetreiber. Das aktuelle Portfolio umfasst Solar- und Windparks in Deutschland, Italien, Frankreich und Großbritannien. (mb1)

www.capitalstage.com

Zurück

Sachwertinvestments

Der Bürokomplex "K-Tower" in Lissabon, der der bayrischen Real I.S. AG ...

Der Hamburger Anbieter von Beteiligungen in Logistikequipment Solvium ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt