Basler überarbeitet Investmentportfolio

Im Mai erweiterten die Basler Versicherungen ihre fondsgebundene Produktpalette mit den Tarifen „Basler Invest Vario“ und „Basler Invest Garant“. Damit einhergehend wurde auch das Investmentportfolio optimiert. Im Ergebnis steht die neue Basler-Fondsliste.

Gute Performance sei der Vergangenheit ist keine Garantie für eine gute Wertentwicklung im aktuellen Marktumfeld. Kontinuierliches Monitoring, Steuerung und Anpassung der Fondsauswahl sind damit wichtig für die zukünftige Entwicklung. Dort könne die Basler auf den bewährten und konzernweit einheitlichen Selektionsprozess der Baloise Asset Management, der Vermögensverwaltung der Baloise Gruppe, zurückgreifen.

Die intensive quantitative Analyse der investierbaren Fonds umfasst unter anderem Kriterien wie Wertentwicklung, Schwankungsbreite und Rendite-Risiko-Kennziffern. Sie werde ergänzt um die permanente qualitative Prüfung. Hierzu finden regelmäßige Gespräche mit den Portfoliomanagern und Fondsgesellschaften statt. Die Kombination von quantitativen und qualitativen Analyseelementen ermögliche die Identifizierung von Top-Fonds. Zudem lege die Basler bei der Fondsauswahl großen Wert auf die Einhaltung von Nachhaltigkeitskriterien.

Erstmalig können Berater und Kunden der Basler laut Unternehmen in den Anlagekategorien Aktien und Renten Global, sowie Mischfonds defensiv und Mischfonds flexibel Tranchen auswählen, die normalerweise nur institutionellen Investoren mit einem hohem Mindestvolumen offenstehen. Alle 76 Fonds, gemanagte Portfolios und das Basler-Garantievermögen könnten flexibel in die Anlage einbezogen werden und dabei frei kombiniert werden. „Fonds, die unseren hohen Qualitätsansprüchen nicht gerecht werden, werden aussortiert oder finden erst gar nicht den Weg auf die Basler Fondsliste. Es ist uns wichtig, dass unsere Vertriebspartner gemeinsam mit ihren Kunden qualitativ hochwertige Investmentportfolios zusammenstellen können“, kommentiert Dr. Hartmut Holz, Leiter Fachmanagement Leben bei den Basler Versicherungen. (DFPA/mb1)

Quelle: Pressemitteilung Basler

Die Basler Versicherungen mit Sitz in Bad Homburg sind seit über 150 Jahren auf dem deutschen Markt tätig. Sie bieten Versicherungs- und Vorsorgelösungen in den Bereichen Schaden- und Unfall- sowie Lebensversicherung an. Die Basler Versicherungen gehören zur Baloise Group, Basel (Schweiz).

www.basler.de

Zurück

Versicherungen

Der Versicherer Swiss Life Deutschland hält die Überschussbeteiligung für die ...

Die Kunden der Versicherungsgruppe die Bayerische werden auch 2023 am ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt